Datenschutzerklärung

Durch das Aufrufen und Verwenden der Website der Buchhandlung Jakob Inh. Kistner GmbH erklären Sie sich mit diesen Regeln einverstanden. Sie haben das Recht, jeglicher Verwendung von Daten zu widersprechen.


Sie können Ihre Einwilligung in diese Bestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sollten Sie über diese Informationen hinaus Fragen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch die Buchhandlung Jakob haben, wenden Sie sich bitte an uns.

 

§ 1 Allgemeines zum Datenschutz

Die Buchhandlung Jakob fühlt sich dem Schutz der Privatsphäre seiner Nutzer/Kunden bei der Verarbeitung personenbezogenen Daten in hohem Maße verpflichtet und berücksichtigt dies bei allen Geschäftsprozessen. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten. Grundsätzlich erfährt, erfasst und nutzt die Buchhandlung Jakob nur die Daten, die Sie uns bei der Nutzung unserer Website im Rahmen Ihrer Bestellung mitteilen. Diese Daten werden vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten sind solche, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse des Kunden enthalten.

 

§ 2 Behandlung der Kundendaten

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben. Zur Beantwortung Ihrer Fragen, Bearbeitung Ihrer Anforderungen oder Ihrer Betreuung ist es manchmal erforderlich, Sie nach persönlichen Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer zu fragen. Die Buchhandlung Jakob kann diese Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder für die Kontaktaufnahme mit Ihnen per Post, E-Mail oder Telefon verwenden, um Sie über neue Produkte, Dienstleistungen oder Angebote zu informieren. Wenn Sie ein Produkt bestellen, eine Dienstleistung anfordern oder Daten auf diese Seite laden, muss sich die Buchhandlung Jakob möglicherweise an Sie wenden, um zusätzliche Informationen, die für die Bearbeitung oder Ausführung Ihrer Bestellung oder Anforderung erforderlich sind, einzuholen. Die Buchhandlung Jakob wird jedoch, falls hierfür kein gesetzlicher Zwang besteht, derartige Informationen nicht ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weitergeben, es sei denn in

dem Umfang, wie sie für die Ausführung Ihrer Aufträge, zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder für Ihre Betreuung benötigt werden. Die Buchhandlung Jakob kann auf eigene Initiative oder auf Ihren Wunsch hin unvollständige, fehlerhafte oder veraltete persönliche Daten vervollständigen, berichtigen oder löschen, die von der Buchhandlung Jakob im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Seite gespeichert werden. Die Buchhandlung Jakob behält sich das Recht vor, zusammengefasste statistische Daten über Kunden, Verkäufe, Zugriffsmuster und damit zusammenhängende Site-Informationen an gut beleumundete Dritte weiterzugeben. Diese Statistiken und allgemeinen Daten enthalten keine Informationen, die Rückschlüsse auf Einzelpersonen zulassen. Die Bereitstellung persönlicher Daten, ob dies persönlich, telefonisch oder über das Internet geschieht, ist stets mit Risiken verbunden und kein technologisches System ist völlig unanfällig für Manipulationen oder Sabotage. Wir haben versucht, in zumutbarem Umfang Vorkehrungen zu treffen, um unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten sowie die unbefugte Verwendung oder Verfälschung dieser Daten zu verhindern und die entsprechenden Risiken zu minimieren. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben. 

 

 

§ 3 Verwendung der Nutzungsdaten

Zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote erstellen wir unter Verwendung von Nutzungsdaten pseudonymisierte Nutzungsprofile. Unter Nutzungsdaten fallen insbesondere Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung unserer Seiten und Angebote durch den Käufer. Sie sind berechtigt, dieser Art der Nutzung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

 
 
§ 4 Cookies

Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Informationsdateien, die vorübergehend im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen 'Cookies blockieren' wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben. 

 

§ 5 Webanalyse mit Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ('Google'). Google Analytics verwendet sog. 'Cookies', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen finden Sie auf: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
 Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung 'anonymizeIP()', damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


 
§ 6 Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die nachstehende Einwilligung haben Sie gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt: Newsletter abonnieren. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich folgendermaßen abmelden: über einen

Abmeldelink im Newsletter. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.



§ 7 Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Grundsätzlich werden Ihre persönlichen Daten, die Sie der Buchhandlung Jakob im Rahmen Ihrer Registrierung und zur Auftragsbearbeitung überlassen haben, mit Ausnahme der in §1 und §2 benannten Fälle nicht an Dritte weitergegeben. Soweit dies jedoch für die Vertragsdurchführung erforderlich ist, kann die Buchhandlung Jakob geeignete schriftliche Auszüge anfertigen, Datenbestände gegen Verlustsicherung duplizieren, Zwischendateien oder Arbeitsbereiche anlegen oder die notwendigen personenbezogenen Daten an Dritte mit den vorgenannten Nutzungsbefugnissen weitergeben. Die Buchhandlung Jakob wird Ihre personen- und/oder abrechnungsbezogene Daten an andere Dritte nur weiterleiten, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder erforderlich ist, um die Nutzungsbedingungen und/oder andere Vereinbarungen mit Ihnen durchzusetzen sowie die Rechte anderer Besteller und/oder der betreffenden Dritten zu schützen. Dies betrifft insbesondere die Zahlungsabwicklung über externe Dienstleister sowie den Datenaustausch mit der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, zum Zwecke der Kreditprüfung bei berechtigtem Interesse sowie bei nicht vertragsgemäßen Verhalten. Die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, speichert und übermittelt die Daten für Kreditprüfungen an ihre Vertragspartner. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Die Daten werden allerdings nur dann zur Verfügung gestellt, wenn ein berechtigtes Interesse daran glaubhaft dargelegt wurde. Für den Fall eines Zahlungsverzugs beauftragt die Buchhandlung Jakob zudem ggf. ein Inkassounternehmen oder einen Rechtsanwalt mit dem Einzug der fälligen Forderung. Zu diesem Zweck werden die erforderlichen Daten weitergegeben und unter Einhaltung sämtlicher

Datenschutzrichtlinien genutzt. In allen anderen Fällen wird Buchhandlung Jakob Ihre persönlichen Daten, die Sie der Buchhandlung Jakob im Rahmen Ihrer Registrierung und zur Auftragsbearbeitung überlassen haben, nur weiterleiten, wenn Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben.

 

§ 8 Änderungen

Die Buchhandlung Jakob kann jederzeit - auch unangekündigt - diese Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt der Seite ändern oder den Zugriff auf diese Seite ändern oder sperren. Wir empfehlen daher, diese Bestimmungen bei jedem Besuch der Website durchzulesen, so dass Sie zu jedem Zeitpunkt wissen, für welche Zwecke wir Ihre Daten verarbeiten.


 
§ 9 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten. Die Auskunft kann Ihnen auf Verlangen auch elektronisch erteilt werden. Darüber hinaus erteilen wir Ihnen jederzeit Auskunft darüber, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben sowie deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bitte wenden Sie sich zur Auskunftserteilung an:
 

Buchhandlung Jakob
Hefnersplatz 8
90402 Nürnberg
Tel. +49 (0)911-224 718
Tel. +49 (0)911-224 783
Fax +49 (0)911-244 8665
info(at)buchjakob.de   www.buchjakob.de

 

Nürnberg, November 2011

(c) Buchhandlung Jakob - Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Samstag 10:00 Uhr - 19:00 Uhr

Tel: 0911/ 224 718
(Anrufbeantworter außerhalb der Öffnungszeiten)


Fax: 0911/ 244 8665

info@buch-jakob.de

Bestellen Sie lieferbare Titel werktags bis 17.45 Uhr (samstags bis 17 Uhr), liegen diese am Folgetag ab 10.30 Uhr bei uns zur Abholung bereit.

Unsere weiteren Services finden Sie hier.